Suche
DER WEIDENER / Allgemein  / DER WEIDENER spendet an Kliniken

DER WEIDENER spendet an Kliniken

An Traditionen festhalten, auch in schweren Zeiten wie einer Pandemie – das finden die beiden Brüder und Geschäftsführer Kay und Marc Müller wichtig. Sie leiten das Familienunternehmen, das in 2021 40-jähriges Jubiläum feiert, nun in zweiter Generation. Jedes Jahr spendet DER WEIDENER einen Betrag für einen guten Zweck, an eine Organisation mit Bezug zur Region und zum aktuellen Geschehen wie beispielsweise Bürgerinitiativen oder etwa die Leverkusener Tafel.

In diesem Jahr erhielten zwei Krankenhäuser die Weihnachtsspende: das EVK Bergisch Gladbach, da die Firmengeschichte ihren Ursprung im Rheinisch-Bergischen Kreis findet, und die Remigiusklinik, weil DER WEIDENER 2018 im schönen Leverkusen Wurzeln geschlagen hat.

Und warum die Spende an ein Krankenhaus? – „Da die Menschen in den Kliniken in diesen Zeiten unfassbar viel leisten“, findet Kay Müller.